Frühling

Publikationen

Juni 2023

Erhebliche Waldbrandgefahr - Beim Feuer machen ist Vorsicht geboten

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft ist bereits wieder erheblich (Waldbrandgefahrenstufe 3). Das heisst: Grillfeuer nur in bestehenden Feuerstellen entfachen, das Feuer immer beobachten und Funkenwurf sofort löschen. 

Beschlussprotokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 14.06.2023
Bundesfeier 1. August 2023
Spitex - Unterstützung Mahlzeitendienst
Polizei Basel-Landschaft mahnt zur Vorsicht - Zunahme von Diebstählen aus Fahrzeugen
Einwohnergemeindeversammlung vom 14.06.2023

Mai 2023

Entsorgungstage NEU bei der Entsorgungsstelle Bluematt
Einwohnergemeindeversammlung

Die nächste Einwohnergemeindeversammlung findet statt am Mittwoch, 14. Juni 2023 um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum Wintersingen. 

Die Einladung mit Traktandenliste erhalten Sie in den nächsten Tagen. 

Stipendien - von der Dr. Louis Glatt-Stiftung

Die Dr. Louis Glatt-Stiftung gewährt Stipendien zur Förderung der beruflichen Ausbildung an Jugendliche mit Wohnsitz im Bezirk Sissach. Finanzielle Leistungen erhalten Jugendliche nach der obligatorischen Schulzeit für die Erstausbildung (Lehre, Schule, Praktikum) und für weiterführende Ausbildungen, wenn die Voraussetzungen für eine Unterstützung erfüllt werden. 

Interessierte laden das Anmeldeformular unter www.glattstiftung.ch herunter und senden den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag per Post an: 

Dr. Louis Glatt-Stiftung, Hauptstrasse 112, 4450 Sissach

Eingabefrist: 31. Juli 2023

Fahrplananhörung 2024

Vom 24. Mai bis 11. Juni 2023 werden die Entwürfe der Fahrpläne 2024 (gültig ab 10. Dezember 2023) im Internet publiziert auf www.öv-info.ch

Während der Publikationsfrist haben Sie die Möglichkeit eine Stellungnahme abzugeben. Diese können Sie über ein Online-Formular auf der erwähnten Seite erfassen.

Der Kanton prüft anschliessend die Stellungnahmen zusammen mit den Transportunternehmen hinsichtlich Zweckmässigkeit, Machbarkeit und Finanzierbarkeit. Je nach Ergebnis werden die Fahrpläne überarbeitet. 

Wir danken Ihnen für die Mitarbeit für einen attraktiven öffentlichen Verkehr in unserer Region.

Demission Wahlbüro; Gesucht wird

Herr Aaron Schaffner hat als Mitglied des Wahlbüros per 10.04.2023 demissioniert. 

Wir danken Herr Schaffner für seine Mitarbeit zu Gunsten von unserer Gemeinde ganz herzlich.

Gesucht wird nun ein neues Mitglied in das Wahlbüro per 19.06.2023 für den Rest der Amtsperiode bis zum 30.06.2024. Interessentinnen oder Interessenten melden sich bitte bis zum 14.05.2023 auf der Gemeindeverwaltung. (gemeinde@wintersingen.ch, Tel. 061 976 96 50 

April 2023

Gmeiniblettli März / April 2023
Gmeiniblättli
Stellenausschreibung Abwart/in Gemeindezentrum Wintersingen

Frau Aline Rudin hat ihre Anstellung als Abwartin des Gemeindezentrums per 31.05.2023 gekündigt. Der Gemeinderat möchte sich bereits jetzt für ihre Arbeit und ihr Engagement ganz herzlich bedanken.

Gesucht wird nun ein/e neue/r Abwart/in für das Gemeindezentrum ab dem 01.06.2023. Interessentinnen oder Interessenten bewerben sich bitte bis zum 15. Mai 2023 auf der Gemeindeverwaltung (gemeinde@wintersingen.ch , Tel. 061 976 96 50)

Gemeinsam gegen Neophyten

In Zusammenarbeit mit dem Kanton Baselland stellt die Einwohnergemeinde Sissach auf dem Parkplatz vor dem Sissacher Werkhof am Wuhrweg 37 eine Mulde auf. Einwohner und Einwohnerinnen, Vereine und Landwirte von Sissach und Umgebung können dort ihre Neophyten kostenlos entsorgen.

Die Mulde wird ab dem 1. Mai bis 31. Oktober 2023 zur Verfügung stehen. 

Spargelessen
Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung bleibt am Montag, 1. Mai 2023 geschlossen

Ab Mittwoch, 3. Mai 2023 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. 

Bei Notfällen oder Todesfällen beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter. 

Kein Passfoto mehr für ID-Anträge

Für die Ausstellung einer neuen Identitätskarte muss ab sofort kein neues Passfoto mehr mitgebracht werden. Das Foto wird neu direkt bei uns auf der Verwaltung erstellt. Bitte bringen Sie weiterhin Ihre bestehende Identitätskarte mit. Falls Sie die Identitätskarte verloren haben, benötigen wir eine polizeiliche Verlustmeldung.  

März 2023

APH Mülimatt - Nostalgie Café - Benevol Aktion "Generation-F" 2023
Teilweise Strassensperrung vom 31.03.2023 - 09.04.2023
Sicherheitsholzschlag

Zwischen dem 31.03.2023 – 09.04.2023 wird die Strasse bei den Parzellen Nr. 602 und 633 (Giesslete) infolge Sicherheitsholzschlags teilweise gesperrt. Der Holzschlag erfolgt in Absprache mit dem Revierförster. Die Strasse ist nachts immer offen und befahrbar, tagsüber kann sie in diesem Zeitraum stundenweise gesperrt werden um die Sicherheit während dem Holzschlag zu gewährleisten. 

Besten Dank für Ihr Verständnis. 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung über Ostern

Die Gemeindeverwaltung bleibt vom Ostermontag, 10. April 2023 bis Sonntag, 16. April 2023 geschlossen. 

Ab Montag, 17. April 2023 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Bei Notfällen oder Todesfällen beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter. 

Brut- und Setzzeit beginnt - Leinenpflicht!

Mit dem Frühling beginnt auch die Zeit der Geburt und Aufzucht der Jungtiere in Wald und Feld. Vom 1. April bis 31. Juli gilt deshalb zu deren Schutz die gesetzliche Leinenpflicht für Hunde. Aus Rücksicht auf die Wildtiere soll möglichst auf störende Aktivitäten in sensiblen Gebieten verzichtet werden. Auch gilt es, die Dämmerung und Nacht den Tieren im Wald zu überlassen.

Im Frühling bekommen die Tiere ihren Nachwuchs und brauchen besondere Rücksicht. Sie sind trächtig oder mit der Brut und Aufzucht ihrer Jungen beschäftigt. Gerade Waldränder sind ein äusserst sensibler und wichtiger Lebensraum für bodenbrütende Vögel, Rehkitze und Junghasen. Zum Schutz der Wildtiere gilt deshalb im Wald und am Waldrand vom 1. April bis am 31. Juli die Leinenpflicht für Hunde. Aber nicht nur die Tiere brauchen Schutz: Die jungen Blumen, Kräuter und Bäumchen, die neben den Wegen spriessen, sind sehr trittempfindlich. Die Waldbesucherinnen und -besucher werden deshalb gebeten, auf den Wegen zu bleiben, Waldränder zu meiden und die Dämmerungs- und Nachtzeiten den Tieren im Wald zu überlassen. In Wildruhegebieten gilt dieser Schutz ganzjährig.

Aufruf zur Meldung der Asiatischen Hornisse

Februar 2023

Gmeiniblettli Januar / Februar 2023
Gmeiniblättli
Revision Zonenplan Siedlung

Die Zonenvorschriften sind regelmässig zu überprüfen, gegebenenfalls den geänderten Verhältnissen anzupassen und spätestens nach 15 Jahren ab Inkrafttreten zu revidieren. Das Zonenreglement Siedlung der Gemeinde Wintersingen wurde im Oktober 2005 in Kraft gesetzt. Der Gemeinderat wird deshalb, in Zusammenarbeit mit dem Sutter Ingenieur- und Planungsbüro AG, die Revision der Zonenvorschriften Wintersingen starten. 

Für die Umsetzung eines Projektes in dieser Grössenordnung ist eine Arbeitsgruppe (AG) wünschenswert. Diese soll sich aus Mitgliedern des Gemeinderates, Einwohner/innen und / oder Interessierten zusammenstellen. Die Projektleitung übernimmt das Sutter Ingenieur- und Planungsbüro AG. 

Sind Sie interessiert in der Arbeitsgruppe mitzuarbeiten und haben Vorkenntnisse in den Bereichen Raumplanung, Architektur, Ortsbildschutz, Naturschutz, in der Bau- und Planungsbranche und / oder haben jahrelange Dorferfahrung? Dann melden Sie sich bitte bis zum 15. März 2023 auf der Gemeindeverwaltung (Tel.: 061 976 96 50, oder gemeinde@wintersingen.ch).

Weiter soll die Inventarisierung der Naturobjekte erfolgen. Dabei sollen schützenswerte Naturobjekte erfasst und eingezeichnet werden. Für die Digitalisierung würde das Ingenieursbüro Unterstützung leisten. Interessierte Personen, die das Naturinventar erstellen möchten, melden sich bitte auch bis zum 15. März 2023 auf der Gemeindeverwaltung. 

Der Gemeinderat freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und bedankt sich schon im Vorfeld für die Unterstützung aus dem Dorf. 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während der Fasnacht

Die Gemeindeverwaltung bleibt vom Fasnachtsmontag, den 27. Februar 2023 bis Sonntag, 5. März 2023 geschlossen. Ab Montag, 6. März 2023 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Bei Notfällen oder Todesfällen beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter.

Die Gemeindeverwaltung wünscht Ihnen eine fröhliche Fasnacht.

Adresse

Gemeindeverwaltung
Hauptstrasse 64
4451 Wintersingen

Kontakt

Tel.: 061 976 96 50
Fax: 061 976 96 51
gemeinde@wintersingen.ch

Öffnungszeiten

Schalterstunden
Montag   18.00 - 19.30 Uhr
Mittwoch 09.00 - 11.00 Uhr

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.