Frühling

Publikationen

Oktober 2023

Wahlresultate 22.10.2023

September 2023

Demission Schulrat; Gesucht wird

Frau Hélène Neuhaus demissioniert als Schulratspräsidentin Nusshof-Wintersingen per 30.11.2023. Wir danken Frau Neuhaus für ihre Mitarbeit zum Wohle unserer Schüler/innen ganz herzlich. 

Gesucht wird nun ein neues Mitglied in den Schulrat per 01.12.2023 für den Rest der Amtsperiode bis zum 31.07.2024. Der Gemeinderat hat die Ersatzwahl auf den Sonntag, 19.11.2023 angesetzt. Interessentinnen oder Interessenten melden sich bitte bis zum 10. Oktober 2023 auf der Gemeindeverwaltung (gemeinde@wintersingen.ch , Tel. 061 976 96 50).

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während den Herbstferien

Die Gemeindeverwaltung bleibt vom Montag, 9. Oktober 2023 bis Sonntag, 15. Oktober 2023 geschlossen

Ab Montag, 16. Oktober 2023 sind wir wieder mit den gewohnten  Öffnungszeiten für Sie da.

Bei Notfällen oder Todesfällen beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter.

Die Gemeindeverwaltung wünscht Ihnen eine schöne Herbstzeit. 

Stellenausschreibung Verwaltungsangestellte/r (40%) per 01.01.2024
Jagdtage 2023 in Wintersingen

Im Wildtier- und Jagdgesetz, WJG § 35, ist festgehalten, dass die Jagdtage der Gemeinde anzuzeigen sind. Gemäss Wildtier- und Jagdverordnung, WJV § 21, hat die Gemeinde die Jagdtage öffentlich bekannt zu geben.

Die Jagd ist in Wintersingen an folgenden Tagen geplant:

  • Samstag, 07.10.2023
  • Samstag, 14.10.2023
  • Samstag, 18.11.2023
  • Freitag, 01.12.2023
  • Freitag, 22.12.2023

Die Hauptzugänge zu den Jagdgebieten werden an den Jagdtagen durch die Jagdgesellschaft signalisiert. 

Aufgebot zum Nachschiesskurs 2023
Rauchfreier Monat November 2023

August 2023

Neuverpachtung der Jagdreviere

Die Einwohnergemeinde Wintersingen schreibt das ihr zustehende Jagdregal für die Periode vom 1. April 2024 – 31. März 2032 zur Verpachtung aus.

Die Voraussetzungen zur Verpachtung sind seit dem 1. Januar 2022 in Kraft getretenen Wildtier- und Jagdgesetz (WJG, SGS 520) zu entnehmen. 

Interessierte Jagdgesellschaften können Ihre Bewerbung bis spätestens am 15. Oktober 2023 an folgende Adresse einreichen: 

Gemeindeverwaltung Wintersingen
Hauptstrasse 64
4451 Wintersingen 

Die Einwohnergemeinde regelt das Verfahren. 

Stille Wahl / Ersatzwahl 1 Mitglied in das Wahlbüro bis zum Ende der Amtsperiode vom 30.06.2024

Cordula Egli hat sich bereit erklärt, für den Rest der Amtsperiode bis zum 30.06.2024 sich als Mitglied in das Wahlbüro Wintersingen zur Verfügung zu stellen. Gemäss gültigem Wahlvorschlag kann gestützt auf § 30 des Gesetzes über die politischen Rechte und § 5 der Gemeindeordnung Wintersingen die Urnenwahl umgangen werden. Cordula Egli wurde vom Gemeinderat Wintersingen in seiner Sitzung vom 28.08.2023 in stiller Wahl als gewählt erklärt. Der Gemeinderat widerruft den am 22.10.2023 angesetzten Wahlgang für 1 Sitz. Gegen diesen Beschluss kann innert 3 Tagen seit Veröffentlichung beim Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft schriftlich und begründet Einsprache erhoben werden.

Gmeiniblettli Juli / August 2023
Gmeiniblättli
Mosterei geöffnet

Die Mosterei hat auch in diesem Jahr geöffnet. Als Moster amtet wiederum Sven Zuber. Ihre Termine können Sie ab sofort direkt mit Herr Zuber vereinbaren.

Telefon: 079 709 10 09

Aufforderung; Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern
Hecke
Gemeinderat

Vermehrt stellt der Gemeinderat fest, dass Äste von Bäumen und Sträuchern von privaten Grundstücken in das Trottoir- oder Gemeindestrassenprofil ragen. Das kommunale Strassenreglement schreibt in Art. 42 vor, dass die Gartenanlagen so zu gestalten sind, dass die Benützung der Verkehrsflächen wie auch deren Beleuchtung nicht beeinträchtigt wird. Äste von Bäumen und Sträuchern dürfen die Fahrbahn nur ab einer Mindesthöhe von 4.5 m und das Trottoir oder einen Fussweg ab mindestens 2.5 m überragen. 

Der Gemeinderat fordert deshalb die fehlbaren Grundstückbesitzerinnen und –Besitzer auf, die ins Strassen- bzw. Trottoir- oder Fusswegareal hineinragenden Äste entsprechend den Bestimmungen bis Sonntag, 17. September 2023 zurückzuschneiden. 

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Schulsekretariat in die Gemeindeverwaltung

Die Schulsekretärin Sabrina Bürli hat Ihre Anstellung per 30. September 2023 gekündigt. Der Gemeinderat möchte sich bereits jetzt für ihre Arbeit und ihr Engagement ganz herzlich bedanken. 

Das Schulsekretariat der Kreisschule Nusshof-Wintersingen wird ab dem 1. Oktober 2023 von der Gemeindeverwaltung Wintersingen geführt. Die E-Mail Adresse bleibt unverändert: sekretariat@ksnuwi.ch 

Juli 2023

Voranschlag 2024
Gemeinderat

In den nächsten Wochen beginnt der Gemeinderat bereits wieder mit den Arbeiten für das Budget 2024. Wünsche und Begehren für den Voranschlag 2024 sind bis spätestens am Donnerstag, 31. August 2023 schriftlich und begründet (unter Angaben der Kosten) an den Gemeinderat zu richten. 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung bleibt am Montag, 31. Juli 2023 geschlossen.

Ab Mittwoch, 2. August 2023 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. 

Die Gemeindeverwaltung wünscht Ihnen einen schönen Nationalfeiertag. 

Weindegustation "das Wy-Erläbnis" auf dem Dorfplatz Maisprach

Am 29.07.2023 findet die jährliche Weindegustation von den Weinproduzenten aus Maisprach, Buus und Wintersingen auf dem Dorfplatz in Maisprach statt. Alle Weinliebhaber sind herzlich dazu eingeladen die neuen Jahrgänge zu degustieren, für den Hunger ist eine kleine Festwirtschaft vorhanden.

Über euren Besuch freut sich der Verein das Wy-Erläbnis

Angst und Panik durch Feuerwerk
Angst und Panik durch Feuerwerk
Aufruf zum Wassersparen
Gemeinderat

Die anhaltende Trockenheit der letzten Wochen hat in den den Zweckverbänden Wühre und WSU angeschlossen Gemeinden Sissach, Zunzgen, Thürnen, Böckten, Nusshof, Hersberg und Wintersingen bereits zu einem erhöhten Wasserverbrauch geführt. In absehbarer Zeit sind auch keine wesentlichen Niederschläge zu erwarten. 

Angesichts der im letzten Jahr aufgetretenen Engpässe in der Wasserverteilung bittet der Gemeinderat der betroffenen Gemeinden deshalb die Bevölkerung um einen sparsamen Umgang mit dem Trinkwasser, auch um weitergehende Massnahmen zu vermeiden. 

Zur Verbesserung der Situation sind mehrere Tage Niederschlag nötig. Die betroffenen Gemeinden danken der Bevölkerung für ihr Verständnis und ihre Kooperation. 

Erwahrung der Gemeindewahl vom 18. Juni 2023

Der Gemeinderat stellt fest, dass innert der dreitägigen Beschwerdefrist gemäss § 83 des Gesetzes über die politischen Rechte gegen die Urnenwahl vom 18.06.2023 kein Rechtsmittel ergriffen worden ist. Gestützt auf § 15 Abs. 1 und 3 des Gesetzes über die politischen Rechte, hat der Gemeinderat die Ersatzwahl vom 18.06.2023 an seiner Sitzung vom 03.07.2023 erwahrt. In die Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission Wintersingen wurde gewählt:

  • Reto Schaffner:                   164 Stimmen

Absolutes Mehr:                       89

Der Gemeinderat gratuliert herzlich zur Wahl und wünscht viel Freude an dieser Tätigkeit.

Juni 2023

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung über die Sommerferien

Die Gemeindeverwaltung bleibt vom Montag, 10. Juli 2023 bis Sonntag, 23. Juli 2023 geschlossen.

Ab Montag, 24. Juli 2023 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. 

Für Notfälle oder Todesfälle beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter.

Die Gemeindeverwaltung wünscht Ihnen schöne und erholsame Sommerferien.

Vertrag Vereinbarung zur Übernahme der Verwaltungstätigkeiten der Einwohnergemeinde Nusshof durch die Einwohnergemeinde Wintersingen ist nichtig

Aufgrund eines Verfahrensfehlers an der Einwohnergemeindeversammlung Nusshof ist der Vertrag über die Vereinbarung der Verwaltungstätigkeiten der Einwohnergemeinde Nusshof durch die Einwohnergemeinde Wintersingen nichtig und muss in Nusshof wie auch in Wintersingen wiederholt werden. Verträge dürfen nur angenommen oder abgelehnt werden, Änderungsanträge dürfen nicht gestellt werden. Korrekt hätte ein Rückweisungsantrag gestellt werden müssen. Die Gemeinde Nusshof wird dafür im September eine Einwohnergemeindeversammlung durchführen. Die Gemeinde Wintersingen wird den Vertrag dem Souverän an der Einwohnergemeindeversammlung im Dezember erneut vorlegen. 

Mutation «Gewässerraum» Zonenplan Siedlung und Zonenplan Landschaft
Gemeinderat

Der Regierungsrat hat die von der Einwohnergemeindeversammlung Wintersingen am 12. Dezember 2022 beschlossene Mutation «Gewässerraum» zum Zonenplan Siedlung und zum Zonenplan Landschaft genehmigt.

Bau- und Strassenlinienplan "Revision Teilgebiet Ost und Nord"
Gemeinderat

Der Regierungsrat hat den von der Einwohnergemeindeversammlung Wintersingen am 12. Dezember 2022 beschlossenen Bau- und Strassenlinienplan «Revision Teilgebiet Ost und Nord» genehmigt. Es handelt sich dabei um eine Teilrevision der Bau- und Strassenlinienpläne. 

Gmeiniblettli Mai / Juni 2023
Gmeiniblättli
Resultate der Volksabstimmung vom 18.06.2023

Adresse

Gemeindeverwaltung
Hauptstrasse 64
4451 Wintersingen

Kontakt

Tel.: 061 976 96 50
Fax: 061 976 96 51
gemeinde@wintersingen.ch

Öffnungszeiten

Schalterstunden
Montag   18.00 - 19.30 Uhr
Mittwoch 09.00 - 11.00 Uhr

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.