Gesamterneuerungswahl; Soziahlhilfebehörde vom 25.09.2016

Datum

17.10.2016

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 04.10.2016 gestützt auf § 15 Abs. 1 + 3 in Verbindung mit § 83 Abs. 1 + 3 des Gesetzes über die politischen Rechte die Wahl der Sozialhilfebehörde (4 Mitglieder) vom 25.09.2016 erwahrt. Gewählt wurden:

  • Romeo Wagner, 158 Stimmen
  • Daniel Roth, 153 Stimmen
  • Beverley Schmassmann, 152 Stimmen
  • Susanne Häfelfinger, 150 Stimmen

Das absolute Mehr lag bei 78 Stimmen, die Stimmbeteiligung betrug 42.5 %. Das fünfte Mitglied in die Sozialhilfebehörde wird aus der Mitte des Gemeinderates delegiert, es ist dies Daniel Engel.
Der Gemeinderat gratuliert den Gewählten und dankt Ihnen für das Engagement im Dienste der Gemeinde und wünscht Ihnen viel Befriedigung in Ihrer Tätigkeit.