Grosse Jugi

Andrea Häfelfinger

 

Grosse Jugi

Sinn und Zweck:
Die Jugendriegen fördern die sportliche und kameradschaftliche Entwicklung von Mädchen und Jungen, in altersgerechten Riegen.

Trainingszeiten:
FR 18:30 - 20:00 Uhr

Alter:
10 bis 16 Jahren

Mitgliederzahl:
ca. 70

Anlässe:
Jugendriege und KiTu nehmen aktiv an Jugendturnfesten auf Bezirks- und Kantonaler Ebene teil. Zusätzlich besucht die Jugendriege verschiedene polysportive Wettkämpfe.

Aktivitäten:
Der wöchentlich von ausgebildeten Leiterinnen und Leitern organisierte Turnbetrieb bildet die Hauptaktivität.

Sektionen/Riegen:
Die Jugendriegen sind dem Turnverein unterstellt.
Die Einteilung in die Riegen ist altersabhängig.